ASLA (application service level agreement)

Bei den Application Service Level Agreements (ASLA) handelt es sich um Vereinbarungen, die auf bestimmte Applikationen abgestimmt sind. In den ASLAs sind u.a. die Art und die Qualität der Übertragung, die Dienstgüte und andere Übertragungsparameter festlegt. Sie bilden die Grundlage des Vertrages zwischen den Application-Service-Providern (ASP) und ihren Kunden.

Bestandteil eines ASLAs könnte beispielsweise die Festlegung eines Prozentsatzes sein, zu dem Transaktionen innerhalb einer bestimmten Zeit ausgeführt sein müssen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: application service level agreement - ASLA
Veröffentlicht: 31.05.2010
Wörter: 75
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: ASP (application service provider), Pegel, QoS (quality of service), Transaktion, Zeit