ARR (automatic re-routing)

Bei der automatischen Wegerneuerung, dem Automatic Re-Routing (ARR), werden in vermaschten Netzwerken redundante Übertragungsstrecken aufgebaut. Diese Funktion kann bei Verkehrsüberlastungen und anderen Engpässen in Netzwerken angewendet werden und den Datenverkehr über weniger belastete Verbindungen übertragen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Automatische Wegerneuerung
Englisch: automatic re-routing - ARR
Veröffentlicht: 17.03.2018
Wörter: 38
Tags: #Internetworking-Strukturen
Links: Netzwerk, Redundanz, traffic, Verbindung,