adaptive predictive coding (APC)

Adaptive Predictive Coding (APC) ist ein Transformationsverfahren, das in schmalbandigen A/D-Wandlern eingesetzt wird.

Die APC-Codierung ist ein Vorhersageverfahren bei dem jeder Abtastwert unmittelbar vorhergesagt wird. Die Vorhersage basiert auf einer linearen Interpolation der vorherigen Abtastwerte. Das APV-Verfahren ist ähnlich dem Linear Predictive Coding (LPC), da beide Verfahren mit linearer Vorhersage arbeiten. Der Unterschied zwischen beiden Verfahren liegt darin, dass die APC-Codierung weniger Vorhersagekoeffizienten benutzt und daher eine höhere Abtastrate bietet als die LPC-Codierung.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: adaptive predictive coding - APC
Veröffentlicht: 11.10.2013
Wörter: 76
Tags: Codierung
Links: Abtastrate, AD-Wandler (A/D), Codierung, Interpolation, LPC-Codierung