AIS (automated information system)

Automated Information System (AIS) sind automatisierte Informationssysteme, die informationsspezifische Anwendungen automatisch unterstützen. Es sind Informationssysteme bestehend aus Hard- und Software, die bestimmte Anwendungen wie die Kommunikation, Berechnung, Verbreitung, Verarbeitung und die Speicherung von Informationen unterstützen.

Darüber hinaus kann es sich bei AIS-Systemen auch um Geräte, Einrichtungen oder Verbindungskomponenten handeln, die für die automatische Erfassung, Speicherung, Bearbeitung, Verwaltung, Steuerung und Darstellung von informationstechnischen Daten eingesetzt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: automated information system - AIS
Veröffentlicht: 09.09.2009
Wörter: 70
Tags: #Grundlagen der Informationstechnik
Links: Daten, Informationssystem, Kommunikation, Software,