AEP (AppleTalk echo protocol)

Bei dem AppleTalk Echo Protocol (AEP) handelt es sich um ein Testprotokoll mit dem die Erreichbarkeit von Netzwerkknoten getestet wird. Das AEP-Protokoll erzeugt Datenpakete, die an die Knoten adressiert sind. Im Typfeld des Headers sind diese Datenpakete als AEP-Pakete gekennzeichnet. Die AEP-Datenpakete werden vom Datagram Delivery Protocol (DDP) an die adressierten Knoten gesendet und dort vom Datagram Delivery Protocol (DDP) überprüft. Nachdem das AEP-Paket als solches identifiziert ist, wird das Datenpaket kopiert, mit einer neuen Adresse versehen und wieder an die Quelladresse zurückgeschickt.

Das AEP-Protokoll ist auf der Transportschicht oberhalb des Datagram Delivery Protocols angesiedelt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: AppleTalk echo protocol - AEP
Veröffentlicht: 16.06.2011
Wörter: 97
Tags: #Transportprotokolle
Links: Adresse, AppleTalk-Protokoll, Datagramm, Datenpaket, Echo-Protokoll