AEC (active energy control)

Active Energy Control (AEC) ist eine aktiv kontrollierte Energiesteuerung von Ableitströmen zwischen der 1. und 2. Blitzschutzzone. Die kontrollierte Energiesteuerung fungiert zwischen dem Blitzstromableiter und dem Überspannungsableiter und wird von einer Zündelektronik ausgelöst. Die Zündelektronik ist auf einen Ansprechwert eingestellt, sobald dieser erreicht ist, zündet sie und leitet die Überspannung zwischen den Blitzschutzzonen ab.

Dei Blitzschutztechnologie Active Energy Control wurde von Phoenix Contact entwickelt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: active energy control - AEC
Veröffentlicht: 18.10.2010
Wörter: 67
Tags: #Blitzschutz
Links: active, BSZ (Blitzschutzzone), Überspannung, ÜSA (Überspannungsableiter),