ADO (activeX data object)

Die aktiven Objekte in ActiveX Data Object (ADO) regeln den allgemeinen Datenzugriff für Datenbanken und SQL-Server über Object Linking and Embedding (OLE). ADO-Objekte unterstützen diverse Funktionen wie den Verbindungsaufbau zum Server und die Aktualisierung, Speicherung und Löschung der Daten. Die ADO-Schnittstelle eröffnet einen flexiblen Zugang auf Datenbanken und unterstützt im Wesentlichen die Microsoft-Technologien wie der SQL-Server, Active Server Pages (ASP), der Internet Information Server (IIS) und weitere.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: activeX data object - ADO
Veröffentlicht: 07.12.2011
Wörter: 72
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: ASP (active server pages), ActiveX, Daten, Datenbank, IIS (Internet information server)