ACK (acknowledgment flag)

Das Acknowledgement Frame (ACK) wird in der Datenübertragung für die Flusskontrolle in einer Ende-zu-Ende-Verbindung benutzt. Als positive Bestätigung wird das ACK-Frame übertragen um den Empfang von einem oder mehreren Datenpaketen zu bestätigen.

Das ACK-Flag oder -Frame wird in verschiedenen Protokollen wie dem TCP-Protokoll oder bei Fibre Channel (FC) benutzt. So beispielsweise als Bit-Indikator im Control-Flag-Feld des TCP-Headers. Ein gesetztes Flag zeigt an, dass die im Bestätigungsfeld eingetragene Acknowledgement Number relevant ist.

Bestätigungs-Flag im TCP-Header

Bestätigungs-Flag im TCP-Header

Bei Fibre Channel wird es in den FC-Dienstklassen Class 1 und Class 2 benutzt um den Empfang von einem oder mehreren Datenpaketen zu bestätigen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Bestätigungs-Flag
Englisch: acknowledgment flag - ACK
Veröffentlicht: 04.11.2011
Wörter: 102
Tags: #Transportprotokolle
Links: CONF (confirmation), Control-Flag-Feld, Datenpaket, DÜ (Datenübertragung), Ende-zu-Ende-Verbindung