8088

Technologisch war der 8088-Mikroprozessor auf dem gleichen Stand wie der 8086. Er unterschied sich von diesem durch die verringerte interne Datenbusbreite von 8 Bit. Der 8088 war für Steuer- und Regelungsfunktionen konzipiert und hatte daher eine verringerte Rechenleistung von 0,33 MIPS bei einer Taktrate von 4,77 MHz.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 8088
Englisch: 8088 processor
Veröffentlicht: 19.07.2003
Wörter: 43
Tags: #Intel CPUs
Links: 8086, Bit (binary digit), Megahertz, MIPS (million instructions per second), Rechenleistung