802.15.1

Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.15.1 hat den auf Bluetooth basierenden Standard mit den Spezifikationen für die MAC-Schicht und die PHY-Schicht erarbeitet. Bei diesen Spezifikationen handelt es sich um eine Vereinfachung von 802.11. Für diese Technik wird das ISM-Band bei 2,4 GHz benutzt, die Datenrate liegt bei 732 kbit/s und die überbrückbare Entfernung beträgt 10 m. Die Spezifikationen sind kompatibel zu Bluetooth 1.1 und werden in portablen Geräten wie Notebooks, Tablets und Smartphones eingesetzt, aber ebenso in Konsumergeräten. Die HomeRF-Allianz und die Bluetooth-Allianz sind in diesen Standard eingebunden.

802.15.1 wirdd u.a. auch als Drahtlos-Protokoll in der Lichtsteuerung eingesetzt. Es ist in mehrere Klassen unterteilt, die verschiedene Sendeleistungen und damit unterschiedliche Entfernungen repräsentieren. In Klasse 1 beträgt die maximale Sendeleistung 100 mW und die überbrückbaren Entfernungen reichen bis zu 100 m, in Klasse 2 bei 2,5 mW bis zu ca. 10 m und Klasse 3 bei 1 mW bis zu ca. 1 m.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 802.15.1
Englisch: IEEE 802.15.1
Veröffentlicht: 02.02.2016
Wörter: 146
Tags: #Bluetooth
Links: Bluetooth, Datenrate, EIRP (equivalent isotropically radiated power), Gigahertz, IEEE 802.11