Telekommunikations-Endgeräte

1 | 2  
(Einträge in dieser Rubrik: 37)
Das Back-End ist im Gegensatz zum Front-End der Teil einer Client-Server-Architektur oder eines Computersystems, der teilnehmerfern liegt. Betra...mehr
Bildtelefone sind Endgeräte zur gleichzeitigen Übertragung von Sprache und Bewegtbild. Sie bestehen aus einem Bildschirm, Videokamera, Lautsprecher un...mehr



Bei der Burned-In Adresse (BIA) handelt es sich um die Hardwareadresse oder MAC-Adresse für eine Netzwerkkarte (NIC), die normalerweise vom Hers...mehr
Bei der Data Service Unit (DSU) handelt es sich um ein Datenendgerät einer digitalen Übertragungsstrecke, das ein Framing unterstützt, um ...mehr
Ein Datenendgerät ist eine periphere Datenendeinrichtung, die an einen Fernmeldeweg angeschlossen ist. Als Endeinrichtung kann sie die Funktionen der ...mehr
Eine Datenendstation bzw. ein Terminal ist meist in Form eines Bildschirmgerätes mit Tastatur ausgeführt. Man unterscheidet zwischen unintellige...mehr
Die Datenquelle (Data Source) ist der Ursprungsort, an dem die Daten generiert wurden. Es handelt sich um den Teil einer Datenendeinrichtung, de...mehr
Datensenke ist der Bestimmungsort der Daten, deren Empfangsstelle. Eine Datensenke ist Teil einer Datenendeinrichtung (DEE), die Daten von einem...mehr
Ein Dedicated-Server ist ein Server, der spezielle Netzwerkverwaltungsaufgaben wie Druck- oder Verwaltungsaufgaben übernimmt. Ein solcher Dedica...mehr
Direct Inward System Access (DISA) ist ein Dienst von Nebenstellenanlagen. Mit dem DISA-Dienst können externe Anrufer von außen mit den entsprec...mehr
Ein Dummy ist eine Attrappe. Im Hardwarebereich kann ein Dummy z.B. ein Lastwiderstand am Ausgang eines Mobilfunksenders sein, wenn dieser zum Einmess...mehr
Ein Equipotential Bondig Bar (EBB) ist vergleichbar einer Potentialausgleichschiene (PAS). Es handelt sich um eine leitende Schiene, die in Telekommun...mehr
Faxgeräte sind dediziertes Endgerät für das Fernkopieren. Je nach konzeptioneller Ausrichtung sind in Faxgeräten die Funktionen von Fax-Servern ...mehr
Radio Teletype (RTTY) bedeutet Funkfernschreiben und entspricht dem über Funk übertragenen Fernschreiben. Es ist ein klassischer Telekommunikati...mehr
ISDN-fähig sind alle Endgeräte, die über eine S0-Schnittstelle verfügen. Ältere Endgeräte, die am analogen Fernsprechnetz oder in den Datex-Netz...mehr
Die Bezeichnung kommunikativer Arbeitsplatz (KAP) stammt aus den achtziger Jahren und wird nicht mehr benutzt. Ein kommunikativer Arbeitsplatz war ein...mehr
Unter einer Konsole versteht man den Arbeitsplatz, von dem aus Steuer- und Kontrollaufgaben für elektrische und elektronische Einrichtungen, für die D...mehr
Mean Time to Data Loss (MTDL) ist die Zeitspanne, in der der Benutzer ein fehlertolerantes Datenspeicher-System benutzen kann, bevor erfahrungsm...mehr
Die Bezeichnung Mehrbenutzersystem stammt aus den 70er Jahren und steht für ein Datenverarbeitungssystem, das den Anschluss mehrerer Arbeitsplät...mehr
Die National Terminal Number (NTN) ist eine vielstellige Ziffer zur Bestimmung des logischen Anschlusses einer Datenendeinrichtung (DTE). Aufbau...mehr
1 | 2  

Unsere Partner