Telekommunikationsdienste

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 11
(Einträge in dieser Rubrik: 215)
Business-TV (BTV) ist eine Videoübertragung für eine geschlossene Benutzergruppe (GBG), die in Unternehmen, Institutionen und Behörden zur Infor...mehr
Call-by-Call (CbC) ist ein Wahlverfahren für Einzelgespräche, bei dem man die Verbindung im Fernbereich über einen Verbindungsnetzbetreiber hers...mehr



Um die Gesprächskosten für Handy-Gespräche möglichst gering zu halten gibt es verschiedene Techniken von Call-by-Call-Anbietern (CbC). Call-Thro...mehr
Callcenter (CC) sind Dienstleistungseinrichtungen für Telekommunikationsaufgaben, speziell für die telefonische Unterstützung von Kundenbelangen. Call...mehr
Called Subscriber ID (CSID) ist eine Faxkennung bei der die Identification Number (ID) des Angerufenen als Textzeile auf dem Faxgerät des Anrufe...mehr
Eine Callingcard ist eine Art Telefonkarte zum weltweiten bargeldlosen Telefonieren. Der Einsatz ist für international agierende Firmen und Mita...mehr
Der Centrex-Dienst (CTX) ist ein Tk-Mehrwertdienst im Sprachbereich, der von unabhängigen Betreibern, aber auch von Stadtnetz-Betreibern angeboten wir...mehr
Computer Assisted Telephone Interviewing (CATI) ist eine telefonische Befragung mit Computerunterstützung, die von Callcentern durchgeführt wird...mehr
Computer Supported Telecommunications Application (CSTA) ist ein Standard der European Computer Manufacturers Association (ECMA) für computerunterstüt...mehr
Computer Integrated Telephony and Telemetry (CITT) ist eine Softwarelösung für Personal Computer mit der die Funktionalitäten der Telefonie und Teleme...mehr
Bei Conjugate Structure Algebraic Code Excited Linear Prediction (CS-ACELP) handelt es sich um einen Algorithmus zur Sprachkompression in Übertragungs...mehr
Connections per Circuit Hour (CCH) ist eine Messgröße, mit der der Traffic an einer Vermittlungsstelle gemessen wird. Es handelt sich dabei um d...mehr
Die Kundenbindung ist ein zentrales Thema von Verkaufs- und Service-Unternehmen was sich auch im Customer Relationship Management (CRM) zeigt. Z...mehr
Unter Datra over Voice (DOV) versteht man Übertragungsverfahren, bei denen Sprache und Daten über das gleiche Telefonkabel übertragen werden. Di...mehr
DECToIP (DECT over IP) ist eine Variante von Time Division Multiplexing over IP (TDMoIP). Mit dieser Technologie für das Tunneling von TDM-Daten...mehr
Diagnostic Acceptability Measure (DAM) ist ein in den siebziger Jahren entwickeltes Messverfahren für die Bewertung der Sprachverständlichkeit i...mehr
Der Diagnostic Rhyme Test (DRT) ist ein aus den 50er Jahren stammendes Messverfahren für die subjektive Sprachverständlichkeit. Beim DRT-Verfahr...mehr
Dialer sind Einwahlprogramme, die rechnerunterstützt eine vorgegebene Verbindung aufbauen. Dabei sollte der Verbindungsaufbau durch das Einwahlprogra...mehr
Die Bezeichnung Dienstanbieter gibt es in verschiedenen Kontexten bei der Open Systems Interconnection (OSI) im Schichtenmodell sowie als Dienstanbiet...mehr
Die Dienstekennzahl (DKZ) ist eine Ziffernfolge für den vermittelten Zugang zu bestimmten Telekommunikationsdiensten und unterliegt in ihrer Festlegun...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 11

Unsere Partner