Speicher

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 22
(Einträge in dieser Rubrik: 430)
Die Compact Disc Video (DC-V) ist eine Compact Disc, die mit Constant Linear Velocity (CLV) beschrieben und zur Speicherung von digitalem Audio kombin...mehr
Eine CD-WO (Compact Disc Write Once) kann mit einem handelsübliche CD-Brenner einmal beschrieben und danach nur noch gelesen werden. Die aufgeze...mehr



Der Begriff Compact Disc (CD) beschreibt mehrere Produkte, die alle auf einer 12 cm großen silberglänzenden Scheibe basieren, mit Constant Linea...mehr
Compact-Flash-Karten (geschützte Schreibweise: CompactFlash) sind kleine Speicherkarten mit Abmessungen von 36,4 mm x 42,8 mm, bei Dicken von 3,...mehr
Die Covercard ist ein Informations- oder Werbeblatt, das in die Jewel-Box eingeschoben wird und von der Vorderseite der Compact Disc (CD) oder D...mehr
CRIMM ist ein Leermodul, das in nichtbelegte Speicherslots in Rambus-Architekturen eingesetzt wird. Da der Rambus-Kanal keine nicht besetzten Slots ...mehr
Mit Digital Audio Tape (DAT) wird ein 4 mm breites Magnetband bezeichnet, dass für qualitativ hochwertige Audio-Aufnahmen konzipiert wurde, aber...mehr
In einem Datei-Speicher, File Storage, werden die Daten hierarchisch in Dateien und Ordnern abgelegt. Die Wiederherstellung der Daten erfolgt in...mehr
Das Dateisystem (FS) ist Bestandteil des Betriebssystems und bildet die Schnittstelle zwischen diesem und den Laufwerken. Es legt fest, wie der ...mehr
Die Dateizuordnungstabelle (FAT) ist ein File-Service für Speicher-Cluster. FAT (File Allocation Table) ist Bestandteil des Dateisystems vom DOS...mehr
Der Begriff Datenblock oder Block wird in unterschiedlichem Kontext verwendet. So in der Datenübertragung, in der Speichertechnik und in der Sof...mehr
Generell ist die Datentransferrate die durchschnittliche Anzahl von Bits, Zeichen oder Datenblöcken, die innerhalb einer bestimmten Zeit zwische...mehr
Datenträger, auch Informationsträger, Speicher oder Medium genannt, sind die physischen Trägersubstanzen, auf denen Daten festgehalten werden. H...mehr
Die Design Rules for Camera File System (DCF) sind von der Japan Electronic Industry Development Association (JEIDA) entwickelte Standards für e...mehr
Digital Data Storage (DDS) ist eine Weiterentwicklung des Digital Audio Tape (DAT) für den professionellen Einsatz in der Datenspeicherung. Als ...mehr
Das Defragmentieren ist eine Optimierungstechnik für die Sektorenbelegung auf Festplatten. Bei der Defragmentierung geht es darum, fragmentierte...mehr
Destructive Readout (DRO) bedeutet übersetzt zerstörendes Auslesen. Gemeint sind damit Speichertechniken, bei denen die Speicherzelle beim Ausle...mehr
Ebenso wie die Simple Power Analysis (SPA) ist die Differential Power Analysis (DPA) eine Kryptoanalyse mit der die Verschlüsselung von Smartcar...mehr
Digital Compact Casette (DCC) ist die digitale Nachfolgetechnologie der bekannten Compact Cassette (CC). Die Bandlaufgeschwindigkeit beträgt 7,7...mehr
Bei der DVD+RW (Digital Versatile Disc + Rewritable) handelt es sich um eine wiederbeschreibbare DVD. Die Entwicklung der DVD+RW hatte zum Ziel ...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 22

Unsere Partner