Satelliten-Kommunikation

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  
(Einträge in dieser Rubrik: 188)
Das von Motorola Inc. realisierte Iridium-Projekt war das erste Kommunikationssystem für Satelliten-Mobilfunk. Im September 1998 ging es in den ...mehr
Keyhole Markup Language (KML) ist eine XML-basierte Auszeichnungssprache mit der Landkarten und andere zwei- und dreidimensionale geografische D...mehr



Kommerzieller Dienst, Commercial Service (CS), heißt der Galileo-Dienst mit der höchsten Positionsauflösung. Es ist ein kostenpflichtiger Dienst...mehr
Kosmisches Rauschen kommt von außerhalb der Erdatmosphäre und ist dem thermischen Rauschen ähnlich. Im Gegensatz dazu steht das atmosphärische R...mehr
Land-Erdfunkstellen (LES) heißen die stationären Bodenempfangs-Stationen in Inmarsat-Systemen. Sie bilden das Gateway zwischen den Satelliten un...mehr
Low Earth Orbiter (LEO) ist die Umlaufbahn von niedrig fliegenden, schnell umlaufenden Fernmeldesatelliten, die die Erde auf kreisförmigen oder ...mehr
Ein Low Noise Blockconverter (LNB) ist ein rauscharmer Konverter, der die Antennensignale von Parabolantennen frequenzmäßig umsetzt. Da die Sate...mehr
Wie der Name Low Noise Converter (LNC) oder Low Noise Blockconverter (LNB) bereits aussagt, handelt es sich um einen rauscharmen Konverter, der ...mehr
Die Lokaloszillatorfrequenz (LOF) ist die Festfrequenz, die zur Mischung mit der Eingangsfrequenz benutzt wird, um aus dem Mischprodukt die Zwischenfr...mehr
Ein Lokaloszillator (LO) ist ein Oszillator, der in HF-Sende- und -Empfangsanlagen eingesetzt wird. Die mit ihm erzeugten Frequenzen werden mit ...mehr
Mit Low-Band wird in der Satellitenübertragung der untere Frequenzbereich zwischen 10,7 GHz und 11,7 GHz bezeichnet. In diesem Frequenzbereich w...mehr
Satelliten, die in einer Umlaufbahn von 10.000 km bis 30.000 km Höhe die Erde umkreisen, nennt man MEO-Satelliten, Medium Earth Orbiter oder auc...mehr
Der Meridian oder Mittagskreis wird durch die beiden Pole der Erde und den Zenith gebildet. Er steht somit im rechten Winkel zum Äquator und sen...mehr
Mit dem Mobile Satellite Service (MSS) hat die internationale Fernmeldeunion (ITU) einen globalen Standard verabschiedet, der Global-Reisenden d...mehr
In satellitengestützten Mobilfunksystemen wird die Verbindung zwischen Satellit und Mobilstation als Mobile User Link (MUL) bezeichnet. Be...mehr
Das Multi-Functional Satellite Augmentation System (MSAS) ist ein von Japan und einigen asiatischen Ländern entwickeltes Navigationssystem, mit ...mehr
Die Multifeed-Technik ist eine Satelliten-Empfangstechnik, bei der mit einer Parabolantenne mehrere Satelliten, die verschiedene, geringfügig vo...mehr
Multiple Channels Per Carrier (MCPC) ist eine in der Satellitenkommunikation benutzte Bezeichnung für die Belegung der Transponderkanäle. Sendet...mehr
Navstar ist das US-amerikanische Bezeichnung für die Konstellation des GPS-Systems (Global Positioning System). Es wurde vom Departmend of Defen...mehr
Die Network Information Table (NIT) ist eine Tabelle, die im Transportstrom von DVB-S übertragen wird und alle Spezifikationen der Transponder u...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  

Unsere Partner