Netzwerkkomponenten

1 | 2 | 3 | 4 | 5  
(Einträge in dieser Rubrik: 93)
Ein Koppelfeld dient der Vermittlung und Durchschaltung von Signalen. Mit ihm werden völlig transparent Eingangssignale auf entsprechende Ausgän...mehr
Beim L2TP Access Concentrator (LAC) handelt es sich um einen Knotenrechner, der auf der einen Seite des L2TP-Tunnels, Layer 2 Tunneling Pr...mehr



Der IBM LAN Server kann als nicht-dediziertes Netzwerkbetriebssystem bezeichnet werden, setzt allerdings ein Rechnerbetriebssystem voraus. Der L...mehr
Unter Digital Circuit Multiplication Equipment (DCME) versteht man eine Multiplextechnik, die die zur Verfügung stehende Bandbreite von Übertrag...mehr
Ein Mail-Gateway ist ein Verbindungsknoten zwischen den E-Mail-Diensten der verschiedenen Netzwerke. Ein Mail-Gateway kann mehrere E-Mail-System...mehr
Ein Matrixschalter kann als elektronisches Patchfeld und Umschaltsystem betrachtet werden, mit dem zusätzliche Monitorfunktionen ausgeführt werden kön...mehr
Der Begriff Medienkonverter wird für die Anpassung von verschiedenen physikalsichen Übertragungsmedien benutzt, aber auch für die Konvertierung ...mehr
Durch den Einsatz von Multiplexern (MUX) können vorhandene Übertragungsleitungen mehrfach ausgenutzt werden. Das Produktangebot umfasst eine Vielzahl ...mehr
Der Multipoint Controller (MC) ist eine Steuereinheit in H.323-Netzwerken. Dabei übernimmt der Multipoint Controller die gleichzeitige Verbindun...mehr
Ein Access Server oder Network Access Server (NAS) ist ein Verbindungsserver, der Netzwerkkomponenten mittels Emulationssoftware mit einem lokal...mehr
Ein Netzwerkknoten (NN) ist eine aktive Netzwerkkomponente, die innerhalb der Netzwerkstruktur liegen kann oder an den Endpunkten des Netzwerks. Knote...mehr
In Netzwerken versteht man unter einem Netzknoten eine Netzkomponenten mit Vermittlungsfunktion. In allen Netzkonfigurationen - Lokalen Netzen, ...mehr
Das Appliance-Konzept setzt auf preiswerte Netzwerkkomponenten, die eine oder nur wenige Funktionen unterstützen. Die vorinstallierten Geräte sind ein...mehr
Netzwerk-Computer (NC) sind ein Konzept aus den 90er-Jahren, bei dem ein Terminal funktional an das Internet angepasst wurde. Da Netzwerk-Comput...mehr
Netzwerkdrucker sind an Netzwerke angeschlossene Drucker, die von allen Anwendern genutzt werden können, was wesentliche Kostenvorteile bei spez...mehr
Ein Provider Router ist ein Router in einem MPLS-Netz. Dieser Router befindet sich mitten im MPLS-Netz, arbeitet mit Label-Switching und soll di...mehr
Ein Provider Edge (PE) ist ein Label Switch Router (LSR) in Multi-Protocol Label Switching (MPLS). Dieser Router befindet sich providerseitig am...mehr
Ein Protokollkonverter konvertiert Protokolle zwischen protokollmäßig nicht angepassten Einheiten. Das Prinzip des Protokollkonverters lässt sic...mehr
Receiver ist die Sammelbezeichnung für Empfänger aller Art. Nicht nur Rundfunk- oder Fernsehempfänger, sondern auch die Empfangsbaugruppen bei T...mehr
Die Verfügbarkeit ist eines der wichtigsten Charakteristiken von Hochleistungsnetzen, wie sie in Rechenzentren und lokalen Netzen eingesetzt wer...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5  

Unsere Partner