NT-Übertragungskomponenten

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  
(Einträge in dieser Rubrik: 127)
Der 1,85-mm-Stecker stammt aus den 80er Jahren und wurde von Hewlett Packard entwickelt. Er kann Frequenzen bis zu 65 GHz übertragen und arbeite...mehr
Viele Mikrowellenstecker wurden von Hewlett Packard entwickelt, so auch der 1-mm-Stecker, dessen Übertragungsbereich bis 10 GHz reicht, der aber...mehr



Der 2,4-mm-Stecker wurde von Hewlett Packard, Amphenol und M/A-Com für den Frequenzbereich bis 50 GHz entwickelt. Durch Verdickung des äußeren G...mehr
Der 2,92-mm-Stecker ist ein Mikrowellenstecker für den Frequenzbereich bis 46 GHz. Der in den 80er Jahren entwickelte 2,92-mm-Stecker ist auch b...mehr
Bei Low Noise Convertern (LNC/LNB) kann mit einer Gleichspannung die Polarisationsebene des LNC/LNB geschaltet werden. Darüber hinaus kann mit d...mehr
Der APC-Stecker APC-3.5 wird auch als 3,5-mm-Stecker bezeichnet. Er kann bis zu Frequenzen von 34 GHz eingesetzt werden und hat in Verbindung mi...mehr
Bedingt durch die ständig weitergehende Miniaturisierung mobiler Endgeräte wie Smartphones oder Navigationsgeräte müssen diese mit extrem schmal...mehr
Der APC-Stecker APC-7 ist ein HF-Stecker, der auch als 7-mm-Stecker bezeichnet wird. Es ist ein hermaphroditischer Präzisionsstecker, der äußers...mehr
Der 7/16-DIN-Stecker ist ein HF-Stecker, der im Frequenzbereich bis 7,5 GHz eingesetzt werden kann. Er wurde in den 90er Jahren für den Einsatz ...mehr
Funknetze nutzen verschiedenste Abstrahltechniken von Antennen um den Funkempfang auch unter ungünstigen topographischen Bedingungen sicherzuste...mehr
Adaptive Frequency Agility (AFA) ist eine Übertragungstechnik, die in Funksystemen wie Short Range Devices (SRD) in Kombination mit Listen Befor...mehr
Antennen sind passive HF-Komponenten, die elektromagnetische Wellen in Hochfrequenzspannung umsetzen. Werden sie mit integrierten Antennenverstä...mehr
Bei der Formung der Antennen-Empfangscharakteristik, dem Beamforming, unterscheidet man zwischen dem analogen Beamforming (ABF) und dem digitalen Beam...mehr
Antennen sind Sende- oder Empfangseinrichtungen für elektromagnetische Wellen. Als Sendeantenne wandeln sie den elektrischen Strom in elektromag...mehr
Antennen-Arrays sind matrixförmig angeordnete Einzelantennen, die zu einem Mehrantennensystem oder einer Smart-Antenne zusammengeschaltet sind. Ein so...mehr
Der Antennenfaktor (AF) ist ein Wandlungsmaß zwischen der an der Antenne anstehenden Feldstärke und der Eingangsspannung an der Eingangsimpedanz...mehr
Der Antennengewinn (G) ist eine relative Größe, die sich auf eine Referenzantenne bezieht. Die Bezugsgröße ist die Empfangsfeldstärke der Antenn...mehr
Die Antennenimpedanz ist die Impedanz, die am Antennenanschluss gemessen werden kann und die eine Antenne bei einer bestimmten Frequenz aufweist...mehr
Antennenkabel sind Koaxialkabel, die die Antenne mit dem Antennenverstärker oder direkt mit dem Empfangsgerät, der Settop-Box, dem Receiver oder...mehr
Antennenstecker sind HF-Stecker für Antennenkabel, Antennenanlagen und Satelliten-Antennenanlagen. Der klassische Antennenstecker ist der IEC-St...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  

Unsere Partner