Multimediatechnik

1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12   ... 34
(Einträge in dieser Rubrik: 677)
Mit Digital Audio Tape (DAT) wird ein 4 mm breites Magnetband bezeichnet, dass für qualitativ hochwertige Audio-Aufnahmen konzipiert wurde, aber...mehr
Dezibel (dB) above Reference Noise with C-messaging Weighting (dBrnC) ist eine Audiopegelmessung, die typischerweise in der Telefonie benutzt wi...mehr



Die Bezeichnung dieses digitalen Aufzeichnungsformats ist abgeleitet von dem benutzten Datenkompressions-Verfahren, der Discrete Cosine Transfor...mehr
Das Hör- und Lautstärkeempfinden des Menschen wird durch das psychoakustische Gehörempfinden, das sich in der Hörcharakteristik ausdrückt, besti...mehr
Filtercharakteristiken für die Lautstärkebewertung Die Lautstärkebewertung wird mit verschiedenen Filterkurven vorgenommen. Der Unterschied zwis...mehr
Filtercharakteristiken für die Lautstärkebewertung Lautstärke wird in der Arbeitsstättenverordnung mit unterschiedlichen Filtern bewertet. Während bei...mehr
Das Schalldruckempfinden des menschlichen Gehörs erstreckt sich zwischen Hörschwelle und Schmerzschwelle über 14 Zehnerpotenzen. Diese enormen S...mehr
Die Begriffe Verständlichkeit, Deutlichkeit und Klarheit gehören zu den Kennwerten der Raumakustik und Beschallung. Die genannten Kennwerte sind...mehr
Direct Injection (DI) betrifft die Tonabnahme von Musikinstrumenten. Das Audiosignal von Musikinstrumenten kann indirekt über Mikrofone abgenomm...mehr
Ein Diagramm ist ein in einem Koordinatensystem dargestellte Änderung eines Zustands. Die Koordinaten eines Diagramms können Werte- und Zeit- od...mehr
In der Fotografie unterscheidet man zwischen Negativ- und Positivfilmen. Diafilme sind Positivfilme und werden daher auch als Diapositivfilme bezeichn...mehr
Der Begriff Dichroismus kommt aus dem Griechischen und bedeutet in der Physik die Zweifarbigkeit von Kristallen beim Lichtdurchgang. Bei den dichroiti...mehr
Der Didot-Punkt (dp) ist eine Einheit aus der Typografie und der Satztechnik. In "Punkt" wird die Größe der Schrift, der Ober- und Unterlängen und die...mehr
Der Begriff Diffusion wird in der Verschlüsselung, Akustik, Druckerwiedergabe, Lichttechnik, und nicht zuletzt in der Halbleiterfertigung verwen...mehr
Der DASH-Standard (Digital Audio Stationary Head) sichert die Kompatibilität der Aufnahmespuren von verschiedenen Studio-Recordern. Der Standard...mehr
Unter einen digitalen Audio-Arbeitsplatz (DAW) versteht man ein Audio-System für die Aufnahme, Mischung und Wiedergabe von Digitalaudio; es ist ...mehr
Das digitale Aufzeichnungsformat Digital Beta benutzt 1/2"-Betakassetten und arbeitet mit Datenkompression. Dabei werden mittels DCT-Transformat...mehr
In der Kinotechnik gibt es seit Jahren bereits ein standardisiertes technisches Verfahren für die digitale Filmprojektion: das digitale Kino ode...mehr
In dem von der Digital Cinema Initiative (DCI)erstellten Konzept für die Verarbeitung und Übertragung der Bild- und Audiodaten werden die versch...mehr
Digital Parametric Equalizing (DPE) sind steilflankige IIR-Filter zweiter Ordnung mit einstellbaren Grenzfrequenzen und Dämpfungswerten. Es handelt si...mehr
1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12   ... 34

Unsere Partner