Mobilfunknetze

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 36
(Einträge in dieser Rubrik: 714)
Da die Entwicklung des Mobilfunks und der Mobilkommunikation viele technische Phasen erlebt hat, ist man dazu übergegangen diese Phasen in Gener...mehr
Die Mobilfunknetze und deren Technologien sind in Generationen eingeteilt. Während die Netze der 2. Generation (2G) auf dem Global System for Mo...mehr



Die Entwicklung der Mobilfunknetze wurde in mehrere Phasen untergliedert, die sich in der Bezeichnung Generation widerspiegeln. Die Mobilfunknet...mehr
Die Mobilfunktechniken sind in Generationen untergliedert. Die 3. Generation (3G) steht für UMTS und die 4. Generation (4G) für UMTS Terrestrica...mehr
Mobilfunknetze sind chronologisch in Generationen gegliedert. So gibt es die 1., 2. und 3. Generation (3G), die jede für sich einen Entwicklungs...mehr
Die dritte Mobilfunkgeneration (3G) sollte auf weltweit einheitlichen Mobilfunkstandards basieren, was zur International Mobile Telecommunication ...mehr
Die 4,5 Generation (4,5G) ist die Vorgängergeneration der 5. Generation (5G). Sie wird repräsentiert durch Long Term Evolution Advanced (LTE-A) mit Da...mehr
Nach der Einführung der 3G-Mobilfunksysteme, die im Wesentlichen von UMTS geprägt sind, wurden die Systeme der vierten Generation konzipiert und...mehr
Mobilfunknetze der 4. Generation setzten auf einer gemeinsamen IP-gestützten Plattform für den Medienzugang und den Zugang zu Kernnetzen auf. Da...mehr
Die Mobilfunktechniken werden durch Mobilfunkgenerationen repräsentiert, die mit Ziffern bezeichnet werden. Nach dieser Hierarchiegliederung sta...mehr
Das 5G Public-Private Partnership Programm (5GPPP) ist ein Programm der Europäischen Union, das die in Europa dominierenden Mobilfunktechniken, ...mehr
Die im Jahr 2007 aktiv gewordene Arbeitsgruppe 802.16m, Advanced Air Interface, befasst sich mit der Definition eines Hochgeschwindigkeits-Funks...mehr
Das A-Netz war das erste Mobilfunksystem für die Telefonie in der Bundesrepublik Deutschland. Es wurde 1958 in Betrieb genommen und wurde als er...mehr
Unter Abhörsicherheit versteht man ganz allgemein die Sicherheit gegen unberechtigtes Mithören von Dritten bei der Übertragung zwischen Endteiln...mehr
Bei der Ablieferungsbestätigung handelt es sich um die Bestätigung des Empfängers an den Sender eines Message Handling Systems (MHS), dass die M...mehr
In der Mobilkommunikation werden die Telefongespräche nach einem Abrechnungstakt abgerechnet, wobei die Taktung wird in Sekunden angegeben wird ...mehr
Das Application Control Access Protocol (ACAP) ist ein universelles Protokoll, das die Verwaltung von E-Mail-Netzen und den Zugriff auf Mitteilu...mehr
Der Access Assignment Channel (AACH) ist ein Funkkanal im Bündelfunk Terrestrial Trunked Radio (TETRA). Dieser Funkkanal wird im Medium Access C...mehr
Der AGCH-Kanal, Access Grant Channel, gehört zu den Steuerkanälen in GSM-Netzen. Über ihn werden Anweisungen für die Kanalzuweisung und Informationen ...mehr
Access Link Control Application Part (ALCAP) ist ein Protokoll auf der Transportschicht von UMTS. Das ALCAP-Protokoll reagiert auf die Anf...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 36

Unsere Partner