Mobilfunk-Schnittstellen

1  
(Einträge in dieser Rubrik: 10)
Zur Unterscheidung der Kanäle eines GSM- bzw. DCS-Netzes von denen in ISDN wurden die Kanäle mit einem zusätzlichen kleinen »m« kenntlich gemach...mehr
Der Broadcast Control Channel (BCCH) ist einer von drei Funkkanälen des Signalisierungs-Kanals (Dm) in GSM-Mobilfunksystemen. Über diesen Organi...mehr



Common Control Channel (CCCH) sind Organisationskanäle in GSM-Netzen, die zur Verbindungsaufnahme benutzt werden. Über die CCCH-Kanäle wird die ...mehr
Zur Unterscheidung der Kanäle eines GSM- bzw. DCS-Netzes von denen in ISDN wurden die Kanäle mit einem zusätzlichen kleinen »m« kenntlich gemach...mehr
Der Dedicated Control Channels (DCCH) ist einer von drei logischen Organisationskanälen des Signalisierungskanals (Dm) in GSM-Netzen. Er entspri...mehr
Beim Common Air Interface (CAI) spricht man von der Funk- oder Luftschnittstelle für funktechnische Einrichtungen. Die Funkschnittstelle ist vom...mehr
Im funktechnischen Teil eines UMTS-Netzes, dem UTRAN, gibt es mehrere Funkschnittstellen, die als Iu-Schnittstellen bezeichnet werden. Zwischen ...mehr
Bei den digitalen Mobilfunksystemen GSM und DCS hat man in Anlehnung an ISDN die Kanäle mit den Buchstaben »B« und »D« bezeichnet und zur ...mehr
Die Luftschnittstelle, Air Interface (AI), auch Funkschnittstelle genannt, ist standardisiert und spezifiziert die übertragungsrelevanten Parame...mehr
Traffic Channel (TCH) ist der Verkehrskanal in GSM-Netzen für die Verbindung zwischen Funkbasis- (BTS) und Mobilstation (MS). Kanalaufteilung der GSM-...mehr
1  

Unsere Partner