Kompression

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  
(Einträge in dieser Rubrik: 138)
Das A-Law-Verfahren ist ein Verfahren für die Dynamikkompression von Audiosignalen, das in der ITU-Empfehlung G.711 beschrieben ist. Die Dynamik...mehr
Advanced Audio Coding - Enhanced Low Delay (AAC-ELD) ist eine vom Fraunhofer Institut entwickelte Sprachkompression, die für die hohe Klangtreue...mehr



AAC-Low Delay (AAC-LD) wurde als MPEG-4-Codierung, basierend auf Advanced Audio Coding (AAC) entwickelt und vereint die Vorteile des Perceptual ...mehr
Advanced Audio Coding (AAC) ist eine Weiterentwicklung von MP3. Das AAC-Verfahren ist ein verlustbehaftete Codierung für qualitativ hochwertiges...mehr
MPEG-4 HE-AAC, HE-AAC steht für High Efficiency Advanced Audio Coding, ist eine von Coding Technologies entwickelte Audiokompression, die vom MP...mehr
Audio Code Number 3 (AC-3) ist eine Audiokompression, die auf einem Modell der Psychoakustik basiert. Das Verfahren arbeitet mit Filtern, bei de...mehr
Adaptive Differential Delta Pulse Code Modulation (ADDPCM) ist eine Delta-Pulscodemodulation für die Audiokompression. Bei diesem Modulationsver...mehr
Adaptive Multirate (AMR) ist ein vom Third Generation Partnership Project (3GPP) und dem European Telecommunications Standards Institute (ETSI) ...mehr
Adaptive Spectral Entropy Coding (ASPEC) ist eine Audiokompression für Signale mit Bitraten von bis zu 64 kbit/s. Beim ASPEC-Verfahren wer...mehr
Adaptive Transform Acoustic Coding (ATRAC) ist ein Audiocodec, der von Sony für die MiniDisc entwickelt wurde. Dem 1991 vorgestellten Verfahren ...mehr
Advanced Video Coding (AVC) ist eine Videokompression, die in den ITU-Standard H.264 eingebracht wurde und in Kombination H.264/AVC eingesetzt w...mehr
Advanced Lossless Data Compression (ALDC) ist eine verlustfreie Kompression, die in Bandlaufwerken eingesetzt wird. Das von IBM entwickelte Verf...mehr
Algebraic Code Excited Linear Prediction (ACELP) ist eine Sprachkompression für Bandbreiten zwischen 2,4 kbit/s und 8 kit/s. ACELP ist eine verb...mehr
Apt-X ist eine Audiokompression, die 1990 entwickelt wurde und sich durch geringste Verzögerungszeiten und eine hohe Tonqualität auszeichnet. Di...mehr
Bei der asymmetrischen Kompression werden für die Kompression und Dekompression unterschiedliche Verfahren eingesetzt. Die asymmetrischen Kompre...mehr
ATRAC3 ist eine von Adaptive Transform Acoustic Coding (ATRAC) abweichende Audiokompression. Sie arbeitet in zwei Modi, dem LP2- und dem LP4-Mod...mehr
ATRAC3plus ist eine weitere Variante von Adaptive Transform Acoustic Coding (ATRAC). Das mit Subband-Codierung und Modified Discrete Cosine Tran...mehr
Der Audio Codec 97 (AC97) ist eine Intel-Spezifikation für einen Audiocodec aus dem Jahre 1996. Die AC97-Spezifikationen definieren einen Audioc...mehr
Das Dateiformat AIFC (Audio Interchange File Format Compressed) oder AIFFC erlaubt im Gegensatz zu AIFF die Speicherung von unkomprimierten und ...mehr
Audiocodecs (AC) sind software- oder hardwaremäßige Funktionseinheiten in denen analoge Audiosignale digitalisiert, die unkomprimierten Digitals...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  

Unsere Partner