Grundlagen der Informationstechnik

1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14   ... 22
(Einträge in dieser Rubrik: 435)
Inkompatibilität bedeutet so viel wie Unverträglichkeit. In der Informations- und Kommunikationstechnik werden Geräte, Systeme oder Programme al...mehr
Inkonsistenz liegt vor, wenn Datenübertragungseinheiten in sich nicht mehr stimmig sind. Dabei wird unterschieden, ob Datenpakete formal inkonsi...mehr



Inkrementieren bedeutet, jeweils um einen Schritt aufwärts zu zählen. Das Gegenteil ist das Dekrement, das eine Zahl um den Wert des Dekrements ...mehr
Instructions Per Cycle (IPC) ist wie Cycles per Instruction (CPI) ein Kennwert für die Rechenleistung von Computern. Der IPC-Wert wird aus dem V...mehr
Integere Zahlen sind Ganzzahlen, d.h. Zahlen ohne Nachkommastellen oder Bruchteile. Es sind die Zahlen 0, 1, 2, 3, 4 usw. aber ebenso die negativen Ga...mehr
Die Integrationsdichte ist eine Bezeichnung aus der Chip-Technologie. Dank einer rasanten technologischen Entwicklung der integrierten Schaltung konnt...mehr
Mit der Entwicklung der Halbleitertechnologie wurden zu Beginn der 60er-Jahre die ersten integrierten Schaltungen (IC) vorgestellt. Wie aus der Bezeic...mehr
Interaktion beschreibt die wechselseitige Beziehung von Menschen untereinander, von Menschen mit der Technik oder von Computern zu Computern. Ei...mehr
Die internationalen Telegrafenalphabete (ITA) sind von der internationalen Fernmeldeunion (ITU) standardisierte Zeichensätze mit Buchstaben, Ziffern, ...mehr
Als irrelevant werden Signale oder Signalanteile bezeichnet, die keine Bedeutung für den Empfänger haben, weil er sie nicht erkennen, nicht sehe...mehr
Hinter dem ISO-Standard ISO 8859 verbergen sich viele Zeichensatztabellen, die den 8-Bit-Codierungsbereich zwischen 128 (80) und 255 (FF) benutz...mehr
ISO-Latin-1 ist ein internationaler 8-Bit-Zeichensatz, der unter ISO 8859 standardisiert ist. Die 256 Zeichen werden dabei einer Nummer zugeordnet, wo...mehr
Neben den konventionellen Halbleitern aus Germanium oder Silizium gibt es Verbindungshalbleiter, die aus zwei Halbleitermaterialien bestehen. Diese Ve...mehr
Ein JK-Flipflop ist ein getakteter Flipflop, dessen Bezeichnung von den zwei Informationseingängen "J" und "K" herrühren und vermutlich auf den ...mehr
Ein Joker (?) ist ein Ersatzzeichen, das für alle mögliche Zeichen stehen kann. So ist es beispielsweise beim Aufruf von Dateien und Programmen ...mehr
Die Bezeichnung Kilobyte (KB) wird vorwiegend in der Speichertechnik verwendet oder aber bezogen auf eine Zeiteinheit für die Übertragung von Zeichen ...mehr
Die Klassifizierung fasst Objekte mit bestimmten charakteristischen Merkmalen in Klassen zusammen. Die charakteristischen, klassenbildenden Merk...mehr
Kohlenstoff-Nanoröhren, Carbon Nanotubes (CNT), sind kleinste Röhrchen mit einem Durchmesser von etwas über einem Nanometer (nm). Sie bestehen a...mehr
Als kohärent wird eine Funk-, Licht- oder Infrarotstrahlung bezeichnet, bei der Wellen gleicher Frequenz in ein- und derselben Ebene schwingen. ...mehr
Kompatibilität ist die Verträglichkeit, Zusammenschließbarkeit und Austauschbarkeit von verschiedenen Geräten, Systemen und Programmen unterschi...mehr
1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14   ... 22

Unsere Partner