IP-Netze

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 11
(Einträge in dieser Rubrik: 219)
Das 1822-Protokoll findet seinen Ursprung in einem technischen Report mit der Nummer 1822 von der Firma Bolt, Beranek and Newman (BBN) in dem die Zuga...mehr
Address Space Management (ASM) ist ein Management-Tool für die Verwaltung von IP-Adressen. Es ist Bestandteil von IP Address Management (IPAM) u...mehr



Nach dem Durchbruch der HTML-basierten Web- und Browser-Techniken hat sich das IP-Protokoll in den 90er Jahren zu dem dominierenden Netzwerkprot...mehr
American Registry for Internet Numbers (ARIN) ist eine Non-Profit-Organisation für die Administration und die Registrierung von IP-Adressen ...mehr
Mit dem Anonymous File Transfer Protocol (AFTP) kann der Benutzer Dateien ohne Angabe eines speziellen Passwortes und einer eigens zugewiesenen ...mehr
Das klassische Post Office Protocol (POP) ist eines der am häufigsten von Internet Service Providern eingesetzten Protokolle für den Empfang von...mehr
Applets oder Widgets sind meistens kleine Dienstprogramme, die über das Internet übertragen werden und dazu dienen, Objekte zu animieren oder Be...mehr
Das Address Resolution Protocol (ARP) ist ein typisches ES-IS-Protokoll, End System to Intermediate System (ES-IS), mit dem Netzwerkadress...mehr
Das ARPA-Internet umfasst eine Reihe von Netzen unter den TCP/IP-Protokollen. Die Bestandteile sind Subnetze mit gemeinsamem Adressraum und geme...mehr
Das Asia Pacific Network Information Center (APNIC) ist eine Nonprofit-Organisation für die Internet-Registrierung im asiatisch-pazifischen Raum...mehr
Der Authentication Header (AH) stellt die Datenintegrität von den IP-Protokollen IPv6 und IP Security Protocol (IPsec) durch die Prüfsumme ...mehr
Ein Back-to-Back User Agent (B2BUA) arbeitet wie ein User Agent (UA), allerdings an beiden Endpunkten einer SIP-Verbindung, Session Initiation P...mehr
Das Bandwidth Allocation Protocol (BAP) ist ein dynamisches Protokoll mit dem die Bandbreite innerhalb einer PPP- oder Multilink-PPP-Verbindung ...mehr
Broadcast-Adressen sind solche mit denen Informationen und Dienste an alle Geräte und Komponenten eines Netzwerks übertragen werden können. Die ...mehr
Call Admission Control (CAC) ist ein Verfahren zur Verbesserung der Sprachqualität bei der Übertragung von Sprache und anderen Echtzeit-Anwendungen in...mehr
Call Completion Internet Busy (CCIB) ist ein Dienstmerkmal der Internettelefonie. Bei Call Completion Internet Busy handelt es sich um die Möglichkeit...mehr
Die Call Processing Language (CPL) unterstützt die Anwender der Internettelefonie in der Art und Weise wie einkommende Anrufe bearbeitet werden....mehr
Bei der Funktion Call Waiting Internet Busy (CWIB) geht es um die Internettelefonie. Der Teilnehmer bekommt auch während einer Internet-Sitzung eingeh...mehr
Eine Care-of-Adresse (CoA) ist eine Adresse, die ein mobiles Endgerät beim Wechsel von einem IP-Netz in ein anderes zugeteilt bekommt. Es gibt z...mehr
Das Cache Array Routing Protocol (CARP) ist ein standardisiertes Protokoll für das Routing zum Cachen von Proxies, das in Microsoft Proxy Serve...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10   ... 11

Unsere Partner