Eingabegeräte

1 | 2 | 3 | 4 | 5  
(Einträge in dieser Rubrik: 97)
3D-Scanner digitalisieren dreidimensionale Körper. Im Gegensatz zu den zweidimensionalen Scanner tasten 3D-Scanner auch die Körpertiefe ab, wodu...mehr
Das Ausgangssignal von Bildsensoren kann durch den Dunkelstrom und das thermische Rauschen des Ausleseverstärkers beeinträchtigt werden. Das Aus...mehr



Ein automatischer Dokumenteneinzug, in Englische Automatic Document Feeder (ADF), ist eine elektromechanische Einrichtung, die in Scannern, Kopi...mehr
CMOS- und CCD-Sensoren sind helligkeits-, nicht aber farbempfindlich. Damit die Bildsensoren Farben selektieren können, muss das Licht, bevor es...mehr
Ein Belegleser ist ein Eingabegerät einer Datenverarbeitungsanlage, das mit einer Lesefunktion ausgestattet ist und Daten aus Schriftstücken erk...mehr
Berührungsempfindliche Folien sind transparente, flexible Folien mit elektrischer Leitfähigkeit. Sie sind in ihrer Größe flexibel, können auf eb...mehr
Mit Bildrauschen bezeichnet man die störende Bildpartikel in Digitalfotos, die die Qualität des Bildes mindern. Bildrauschen entsteht durch das Eigenr...mehr
Bildsensoren sind lichtempfindliche Sensoren, die Helligkeit in Spannung umsetzen. Sie bilden die zentrale elektronische Komponente von Digitalkameras...mehr
Die Bezeichnung Binning steht im Englischen für Klasseneinteilung oder gruppieren (to bin). Binning ist eine Technik, die in Bildsensoren angewe...mehr
Das englische Wort Blooming bedeutet aufblühen oder strahlen. Blooming ist ein Übersteuerungseffekt, der bei Digitalfotos auftritt und der dadurch gek...mehr
Aus der Bezeichnung Charge Coupled Device (CCD) geht das Prinzip der CCD-Sensoren hervor, nämlich der Ladungstransfer des Ladungsbildes. Dabei w...mehr
Chip Card Interface Device (IFD) ist die ISO-konforme Bezeichnung für ein Chipkartenterminal (CKT). Ein solches Terminal, auch als Smartcard-Lesegerät...mehr
Ein Contact Image Sensor (CIS) ist ein kostengünstiger Bildsensor, der vorwiegend in Flachbettscannern und Faxgeräten eingesetzt wird. Er basier...mehr
Kompaktkameras gehören zu den leistungsstarken Digitalkameras, die sich von den Digital-Spiegelreflexkameras (DSLR) dadurch unterscheiden, dass ...mehr
Zur Umsetzung der Handbewegungen in Steuersignale für den Computer gibt es spezielle Handschuhe, die mit vielen Sensoren ausgestattet sind um alle Bew...mehr
Diascanner sind Durchlichtscanner und durchleuchten die zu scannenden Dias, Filme oder Negative. Bei diesen Scannern kann es sich um Flachbettscanner ...mehr
Das Verfahren der Diffused Illumination (DI), der diffusen Beleuchtung, ist ein Verfahren das in Multitouchscreens zur Bestimmung des Berührungs...mehr
Diffused Surface Illumination (DSI) ist eine Technik mit der gleichzeitig mehrere Berührungen von berührungsempfindlichen Multitouchscreens dete...mehr
Spiegelreflexkamera sind hochwertige Kameras mit Wechsellinsen. Bei diesem Kameratyp unterscheidet man zwischen Ein-Linsen-Kameras, im Englischen als ...mehr
Digitizer sind Eingabegäte für Computer mit denen der Benutzer analoge Signale oder Vorlagen digitalisieren kann. Solche Digitizer können als AD-Wandl...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5  

Unsere Partner