Elektromagnetische Verträglichkeit

1 | 2 | 3  
(Einträge in dieser Rubrik: 54)
Die Bezeichnung Ableitwiderstand wird für einen hochohmigen Widerstand benutzt, der parallel zu einem Kondensator geschaltet ist, aber auch für ...mehr
Abschirmgewebe, Shielding Textiles, sind spezielle mit leitenden Fäden durchwebte Textilien. Für diese Materialien gibt es diverse Einsatzbereic...mehr



Wie aus der Bezeichnung Amplified Spontaneous Emission (ASE) hervorgeht, handelt es sich um einen Prozess, bei dem eine spontan emittierte Strah...mehr
Ein antistatisches Handgelenkband wird an EPA-Arbeitsplätzen, Electrostatic Protected Areas (EPA), eingesetzt und leitet die elektrostatischen A...mehr
Antistatisches Material minimiert elektrostatische Aufladungen (ESC) und verringert dadurch elektrostatische Entladungen (ESD), die zu Beschädig...mehr
Die Bioelectromagnetics Society (BEMS) ist eine Non-Profit-Organisation, deren Mitglieder - Biologen, Physiker und Ingenieure - sich mit dem Einfluss ...mehr
Bei einem Blitz in der Natur handelt es sich um eine Funkenentladung zwischen Wolken oder zwischen Wolken und Erde. Man unterscheidet daher zwis...mehr
Die Bundes-Immissionsschutz-Verordnung (BImSchV) ist eine Verordnung über elektromagnetische Felder. Sie ist im Bundesgesetzblatt von 1996 festg...mehr
Verschiedene Halbleitertechnologien wie die CMOS-Technologie sind besonders gefährdet gegenüber elektrostatischen Entladungen (ESD). Zur Simulat...mehr
Elektromagnetische Emissionen (EME) können leitergebunden übertragen oder als Störstrahlungen eingestrahlt werden. Bei der Conducted Emission (C...mehr
Die EMV-Prüfung von elektronischen Bauteilen und integrierten Schaltungen (IC) gestaltet sich wegen der kleinen Abmessungen als äußerst schwieri...mehr
Electrical Fast Transients (EFT) sind Störimpulse die elektronische Schaltungen beeinträchtigen können. Wie der Lightning Electromagnetic Pulse (LEMP)...mehr
Die Electromagnetic Interference Control (EMIC) befasst sich mit dem Aufbau EMV-störsicherer elektronischer Schaltungen. Sie berücksichtigt die ...mehr
Die Sicherheitsrichtlinien für elektromagnetische Störungen (EMISM) beschreiben Störpegel für Geräte, die bei der Entwicklung unter worst-case-B...mehr
Die Electrostatic Discharge Association (ESDA) wurde 1982 gegründet. Es ist eine Non-profit-Organisation mit weltweit über 2.000 Mitgliedern. Zi...mehr
Hochempfindliche elektronische Bauelemente, sogenannte Electrostatic Sensitive Devices (ESD), Baugruppen und Geräte können durch elektrostatisch...mehr
Die elektromagnetische Beeinflussung (EMB), Electromagnetic Interference (EMI), ist eine durch magnetische und elektrische Felder verursachte Beeinflu...mehr
Elektromagnetische Emission (EME) oder elektromagnetische Strahlung (EMR) sind Emissionen, die auf natürliche und technische Weise entstehen. Ne...mehr
Elektromagnetische Strahlung, Electromagnetic Radiation (EMR), sind elektromagnetische Emissionen, die auf natürliche und technische Weise entst...mehr
Bei der elektromagnetischen Störempfindlichkeit, Electromagnetic Susceptibility (EMS), handelt es sich darum, wie elektronische Bauteile, Baugruppen, ...mehr
1 | 2 | 3  

Unsere Partner