Datenfunk

1  
(Einträge in dieser Rubrik: 9)
Der Area Communication Controller (ACC) ist ein vermaschter Vermittlungsknoten im Modacom-Netz. Dieser Knoten besteht aus dem Radio Network ...mehr
Beim Datenfunk, Radio Data Network (RDN), handelt es sich um ein mobiles Funksystem, das für die digitale Übertragung von kleinen Datenmengen op...mehr



DCF77 ist ein Langwellensender, der in Mainflingen bei Frankfurt/Main steht und auf der Frequenz 77,5 kHz das Zeitsignal der Physikalisch-Technischen ...mehr
Der Logical Link Identifier (LLID) ist eine 31 Bit lange Identifikationsnummer, die in Mobilfunknetzen für eine logische Verbindung benutzt wird...mehr
Modacom, Mobile Datacommunication, ist ein Zellularnetz für die mobile Datenkommunikation auf Basis der Paketvermittlung. Das Modacom-Netz ist f...mehr
Mobile Open Data Access Standard (MODAS) ist ein Softwarestandard für den Datenaustausch zwischen Modacom-Terminals und einem Zentral-Rechner pe...mehr
Mobitex ist ein von Ericsson entwickeltes zellulares Mobilkommunikationssystem für den reinen Datenfunk und Indoor-Anwendungen. Das paketvermitt...mehr
Im Modacom-Dienst können verschiedene Verbindungstopologien realisiert werden: Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und auch Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindun...mehr
Modacom arbeitet im Frequenzbereich von 417 MHz bis 427 MHz mit einem Duplexabstand zwischen Upstream und Downstream von 10 MHz; das Kanal...mehr
1  

Unsere Partner