Datenkommunikationsdienste

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  
(Einträge in dieser Rubrik: 164)
Die Abnahme erfolgt durch die technische Prüfung des Kunden zur Beurteilung eines gelieferten Produktes, eines installierten Netzwerkes oder ein...mehr
Der Acceptable Quality Level (AQL) ist eine Qualitätsbewertung für elektronische Bauelemente. Aus der AQL-Angabe geht der Prozentsatz an schlech...mehr



Active Directory Service (ADS) ist ein Verzeichnisdienst von Microsoft. Der ADS-Service wurde in Anlehnung an X.500 entwickelt und mit dem Windows 200...mehr
Active Directory (AD) ist der Verzeichnisdienst von Microsoft für Windows-Server und bildet eine zentrale Komponente der Netzwerkverwaltung. Im ...mehr
Um die Verwaltung eines weltweiten MHS-Systems zu ermöglichen, wird ein solches System in kleinere Einheiten zerlegt. Zu diesem Zweck hat X.400 ...mehr
Organizational Units (OU) sind Administrations-Einheiten in Verzeichnissystemen wie X.500, Active Directory Service (ADS) oder Netware Directory...mehr
Adaptive Internet Protocol (AIP) ist ein von Tarantella entwickeltes Kommunikationsprotokoll für Server Based Computing, die mit Unix-Applicatio...mehr
Die in der Anwendungsschicht des OSI-Referenzmodells bereitgestellten Services unterstützen direkt die Anwendungsaufgaben durch Anpassung von Fo...mehr
Application Services sind Anwendungsdienste, die von einem Application Service Provider (ASP) ausgeführt werden. Die vom ASP-Provider angebotene...mehr
Das AppleTalk Remote Access Protocol (ARAP) unterstützt den Remote-Zugriff auf entfernte Apple-Netzwerke. ARAP wurde 1991 in Zusammenhang mit de...mehr
Die ARPA-Dienste unterstützen die wichtigsten Anwendungen auf der Grundlage der TCP/IP-Protokolle. Sie sind in den Schichten 5 bis 7 angesiedelt...mehr
Background Intelligent Transfer Service (BITS) überträgt Dateien mittels HTTP im Hintergrund, ohne, dass ein angemeldeter Benutzer gestört wird....mehr
Die Basic Telecommunications Access Method (BTAM) war eines der ersten hostresidenten Steuerungsprogramme für IBM System/360. BTAM unterstützte ...mehr
Business Quality Messaging (BQM) ist ein effizientes Verfahren für den plattformübergreifenden Nachrichtenaustausch. Mit diesem Verfahren, das v...mehr
Commitment, Concurrency, and Recovery Service Element (CCRSE) ist ein Dienstelement der Anwendungsschicht und definiert Hilfsmittel für die Impl...mehr
Commitment, Concurrency, and Recovery (CCR) sind Dienstelemente der Anwendungsschicht,. Sie werden benutzt um eine absolut fehlerfreie Datenübertragun...mehr
Bei Common Mail Calls (CMC) handelt es sich um eine Programmierschnittstelle (API), die es MHS-Agents ermöglicht mit Message Transfer Services (...mehr
Bei der Computer Mediated Communication (CMC) handelt es sich um Computer-vermittelte Kommunikation über elektronische Medien, z.B. E-Mail, News...mehr
Das Directory Access Protocol (DAP) ist ein von der Internationalen Standardisierungs-Organisation (ISO) für X.500 definiertes Protokoll f...mehr
Ein Filetransfer (FT) ist ein Prozess, bei dem eine Datei von einem Computer auf einen anderen oder zwischen einem Server und einem Client kopie...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  

Unsere Partner