Audio

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  
(Einträge in dieser Rubrik: 150)
Die Abklingzeit ist die Zeit, in der ein Spannungs- oder Stromimpuls auf ein Zehntel seines Maximalwertes abgeklungen ist. Die Abklingzeit ist d...mehr
Alesis Digital Audio Tape (ADAT) ist ein von der Firma Alesis Anfang der 90er Jahre entwickeltes digitales Audio-Aufzeichnungsformat und eine Sc...mehr



AES2-1984 r1997: Specification of Loudspeaker Components. AES-R2-1998: Audio Levels. AES3-2003: AES standard for digital audio - Digital...mehr
Die AES/EBU-Schnittstelle, auch als AES3 bezeichnet, ist eine standardisierte serielle Digitalton-Schnittstelle für die Übertragung zweier digit...mehr
Der AES-Standard AES17 hat den Titel "Measurement of Digital Audio Equipment" und beschreibt Testmethoden für die Spezifizierung von einfacher u...mehr
Die Bezeichnung After Fader Listening (AFL) findet man in der Audiotechnik bei Aufnahmegeräten, Mischpulten und Mischkonsolen. Es handelt sich d...mehr
Der Begriff Anpassung umfasst viele im Kontext von ITWissen.info behandelten Themenbereiche. Generell geht es bei der Anpassung um die Optimierung der...mehr
Es gibt mehrere Messverfahren zur objektiven Bewertung der Sprachverständlichkeit in beschallten Räumen und Sprachkommunikationssystemen. Der Ar...mehr
ALcons ist wie der Speech Transmission Index (STI) ein Bewertungsverfahren für die Sprachverständlichkeit in beschallten Räumen und Sälen. Wie a...mehr
Die asymmetrische Signalführung ist zweiadrig: auf einem Leiter wird das Nutzsignal übertragen, die andere ist Masse und damit der notwendige zweite B...mehr
Die Audio Engineering Society (AES) wurde bereits 1948 gegründet. Sie hat ihren Sitz in New York, USA, und beschäftigt sich ausschließlich mit d...mehr
Der Audio Modem Riser (AMR) ist ein spezieller Erweiterungssteckplatz auf einigen Motherboards, auch bekannt als AMR-Slot. Die Erweiterungskarte...mehr
Der Audio Sector Time Code (ASTC) ist ein Zeitcode (TC) der in Fernsehstudios verwendet wird. Er wird in die Audiodaten von digitalen MAZ-Format...mehr
Audio Stream Input/Output (ASIO) ist ein etablierter Schnittstellen-Standard für den Betrieb mehrkanalige Audio-Anwendungen. Das von der Firma S...mehr
Audio-Retrieval-Systeme dienen der Erkennung von Melodien. Diese Systeme, die in Rundfunkanstalten, beim CD-Verkauf, im Internet oder in Handys ...mehr
Audio, abgeleitet aus dem lateinischen audire (hören), bezeichnet den menschlichen Hörbereich, dessen Frequenzbereich zwischen 20 Hz und 20 kHz ...mehr
Das Audioclipping ist ein Clipping bei dem Stichworte aus gesprochenen Texten geclippt werden. Es ist eine Art Suchmaschinenfunktion, die gespro...mehr
Audiocodecs (AC) sind software- oder hardwaremäßige Funktionseinheiten in denen analoge Audiosignale digitalisiert, die unkomprimierten Digitals...mehr
Audiokabel dienen als Verbindungskabel zwischen den Audiokomponenten: Zwischen Tuner, CD- oder DVD-Player und Verstärker. Da die Audiokabel in aller R...mehr
Die Audiotechnik kennt diverse Schnittstellen für den Anschluss von analogen und digitalen Audiokomponenten und -geräten. Bei den Audioschnittstellen ...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8  

Unsere Partner