Anwendungsprotokolle

1 | 2 | 3 | 4 | 5  
(Einträge in dieser Rubrik: 93)
Das Application Control Access Protocol (ACAP) ist ein universelles Protokoll, das die Verwaltung von E-Mail-Netzen und den Zugriff auf Mitteilu...mehr
Das AFP-Protokoll ist ein Client-Server-Protokoll von Apple, das die File Services für die Betriebssysteme Mac OS X und Classic Mac OS unterstüt...mehr



Das AppleTalk Filing Protocol (ATFP) ist ein AppleTalk-Protokoll, das es Workstations ermöglicht Anwendungsprogramme und Datenfiles von dem Appl...mehr
Application Sharing (AS) ist ein Prozess bei dem zwei oder mehr Teilnehmer mittels Fernzugriff miteinander kooperieren und sich eine Anwendung t...mehr
Das Bootstrap-Protokoll (BootP) ist ein Client-Server-Protokoll, das der Vergabe von IP-Adressen dient und auf dem UDP-Protokoll aufsetzt. Es ka...mehr
Das Business Transaction Protocol (BTP) ist ein Protokoll für geschäftliche Transaktionen. Es wurde von der Online Application Interactive Softw...mehr
Das Client to Client Protocol (CTCP) ist ein Kommunikationsprotokoll zwischen Clients. Über das CTCP-Protokoll können strukturierte Daten von Gr...mehr
Client-Server-Protokolle bauen auf den Transportprotokollen auf und unterstützen den Client in der Nutzung der vom Server angebotenen Dienste. C...mehr
Common Management Information Protocol (CMIP) ist das OSI-Protokoll zum Nachrichtenaustausch zwischen Managementeinrichtungen im OSI-Management....mehr
Das Directory Access Protocol (DAP) ist ein von der Internationalen Standardisierungs-Organisation (ISO) für X.500 definiertes Protokoll f...mehr
Das Desktop Communication Protocol (DCOP) ist ein Client-Server-Protokoll, das das Interprocessing zwischen KDE-Anwendungen unterstützt. Das K-D...mehr
Das Diagnostic and Monitoring Protocol (DMP) gehört zu den NetBIOS Frame Protocols. Wie der Name aussagt, geht es um die Übertragung von diagnos...mehr
Das Directory Information Shadowing Protocol (DISP) ist eines von drei vom damaligen CCITT, heute die internationale Fernmeldeunion (ITU), ...mehr
Das Drive Management Protocol (DMP) ist ein von IEEE unter 1244.4 standardisiertes Protokoll für das Media Management System (MMS). MMP wird zwi...mehr
Das Department of Defense (DoD) hatte 1980 mangels standardisierter Protokolle eine Protokollfamilie für die offene Kommunikation ins Leben gerufen, d...mehr
Directory System Protocol (DSP) ist ein X.500-Protokoll, das von den Directory System Agents (DSA) benutzt wird, um mit anderen DSAs zu kommuniz...mehr
Das Fibre Channel Protocol (FCP) ist ein Transportprotokoll für Fibre Channel (FC) mit dem Datenblöcke verzögerungsfrei übertragen werden können...mehr
Ein Fehlerprotokoll ist die Ergebnisliste eines Prüfprogramms. Es handelt sich um die Auflistung aller Fehler mit Zeitangabe, wann der Fehler aufgetre...mehr
Das File Exchange Protocol (FXP) ist ein Dateitransferprotokoll, das den Dateitransfer zwischen Servern unterstützt, also ein Server-zu-Server-P...mehr
Das Finger-Protokoll dient zur Suche der Benutzeridentifikation. Ist der Internet-Knoten der Person bekannt, deren IP-Adresse gesucht wird, so k...mehr
1 | 2 | 3 | 4 | 5  

Unsere Partner