Administration

1 | 2  
(Einträge in dieser Rubrik: 27)
Im Kontext von ITWissen ist Akkumulation ein mathematisches Summierverfahren, bei dem die neuen Werte kontinuierlich auf die zuvor ermittelten Werten ...mehr
Die elektronische Archivierung greift in allen Unternehmensbereichen. Ob das Scannen der Eingangspost, das Versenden elektronischer Aufträge ode...mehr



Unter der Betriebsdatenerfassung (BDE) ist die Erfassung aller Betriebsdaten zu verstehen. Das sind einerseits organisatorische Daten, die den p...mehr
Complex Event Processing (CEP) ist ein Konzept zur Überwachung, Analyse und Steuerung von komplexen Datenströmen in Echtzeit. Bei CEP werden sol...mehr
Computer Integrated Business (CIB) ist die Rechnerunterstützung im Verbund zwischen fertigungsorientierten oder -nahen Systemen mit Systemen im kaufmä...mehr
Computer Output on Microfilm (COM) ist ein Verfahren zur Ausgabe von Computerdaten auf Mikrofilm. Als Filmmaterial werden Rollfilme oder Mikroplanfilm...mehr
Computer Aided Selling (CAS), der computerunterstützte Verkauf, schließt alle Aktivitäten in Vertrieb und Verkauf ein. Er setzt allerdings eine ...mehr
Der CPV-Code, Common Procurement Vocabulary, ist eine Richtlinie der Europäischen Union (EU), in der das Vokabular für öffentliche Aufträge fest...mehr
Customer Interaction Center (CIC) sind eine Weiterentwicklung von Callcentern. Es sind zentrale Kommunikationsplattformen für Kunden, die über d...mehr
Das Infrastruktur-Management von Rechenzentren, Data Center Infrastructure Management (DCIM), umfasst alle Aspekte der informationstechnischen Anlagen...mehr
Unter einer Dokumentenarchitektur versteht man ein Struktur-Modell für elektronisch gespeicherte Dokumente. Dieses Struktur-Modell dient dazu, g...mehr
Desktop Publishing (DTP) ist eine Vorstufentechnik für die Erstellung von Druckschriften, Büchern, Broschüren und Katalogen auf dem Desktop. Übe...mehr
Efficient Store Assortment (ESA) - auf Deutsch: Effiziente Sortimentsgestaltung - ist eine Basisstrategie des Category Managements. Das ESA-Konz...mehr
Enterprise Resource Management (ERM) ist ein Softwarepaket, das die Planbarkeit von Geschäftsprozessen unterstützt. Die wichtigsten Software-Mod...mehr
Das Entity Relationship Model (ERM) oder ER-Modell ist ein grafisches Hilfsmittel für den Entwurf von Datenbanken. In diesem Modell werden die realen ...mehr
Bei dem High Performance File System (HPFS) handelt es sich um ein 32-Bit-Dateisystem das lange Dateinamen unterstützt. Dieses Dateisystem wird ...mehr
Interchange of Data Between Administrations (IDA) dient dem Austausch von Daten zwischen öffentlichen Verwaltungen. Es handelt sich um ein lände...mehr
Bei einem Job Control Program (JCP) handelt es sich um prozedurale Befehle für das Betriebssystem, die die Arbeitsvorgänge in einem Computer ste...mehr
Managed Services sind IT-Dienstleistungen, die von Managed Services Providern (MSP) Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Es geht darum die...mehr
Microsoft Word (MS-word) ist ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft für Windows, das Bestandteil von Office ist. Das proprietäre Programm M...mehr
1 | 2  

Unsere Partner