Tag-Übersicht für Einheiten der Informationstechnik

Verwandte Tags: #Grundlagen der Informationstechnik
33 getagte Artikel
binary digit : Bit
Binäre Einheit
Bit ist eine Wortschöpfung aus Binary und Digit und bildet die kleinste digitale Informationseinheit. Ein Bit charakterisiert einen binären, d.h. zweiwertigen, dimensionslosen Zustand. Ist der Zusta ... weiterlesen
Bitweise
bitwise
In der Regel werden Bits zu größeren Gruppen von 8, 16, 32 oder 64 Bits als Bytes für eine parallele Verarbeitung zusammengefasst. Werden die Rechenoperationen bitweise ausgeführt, so wird bei der V ... weiterlesen
Byte
byte : B
Ein Byte ist eine Reihe binärer Elemente, die eine logische Digitaleinheit bilden. Ein Byte besteht, wenn nicht anders spezifiziert, aus 8 Bit und wird in der Datenkommunikation auch als Oktett beze ... weiterlesen
cycles per instruction : CPI
Die Rechenleistung von Mikroprozessoren und Computern werden in verschiedenen Kennwerten angegeben. Million Instructions per Second (MIPS) ist ein Kennwert für die Bestimmung von Rechnerleistung, ... weiterlesen
Dhrystone MIPS : DMIPS
Der Dhrystone-Test ist ein Benchmark für die Rechenleistung von Zentraleinheiten (CPU) und von Anwendungsprogrammen. Er wurde in den achtziger Jahren entwickelt, später in die ProgrammierspracheAda üb ... weiterlesen
Digital
digital
Das Wort digital kommt aus dem Lateinischen und ist abgeleitet von digitus, was Finger bedeutet. In der Technik handelt es sich um die diskreten Ziffern, die keine zeitkontinuierlichen Veränderungen ... weiterlesen
Exabyte
exabyte : EB
Die logische Einheit Byte wird in der Datenübertragung benutzt, aber vor allem für die Speicherkapazität von Speichermedien. Da die Speicherkapazitäten sehr groß sind, kann die Grundeinheit Byte n ... weiterlesen
floating point operations per second : FLOPS
Gleitkommaoperationen pro Sekunde
Floating Point Operations per Second (FLOPS) sind Gleitkommaoperationen pro Sekunde. Es ist die Maßeinheit für die Leistungsfähigkeit von Prozessoren, Grafikprozessoren und Computern, die sich auf ... weiterlesen
Gigabit
gigabit
Die Speicherkapazität wir im Allgemeinen in Megabyte, Gigabyte oder Terabyte angegeben. Eine Ausnahme bildet das SDRAM, dessen Speicherkapazität in Megabit oder Gigabit angegeben wird. Ein Gigabit ... weiterlesen
Gigabyte
gigabyte : GB
Gigabyte (GB) ist die allgemein übliche Größenangabe für die Speicherkapazität, beispielsweise einer Festplatte, einer DVD oder eines Bandlaufwerks. Bei Giga handelt es sich um einen Präfix, der auf ... weiterlesen
instructions per cycle : IPC
Instructions Per Cycle (IPC) ist wie Cycles per Instruction (CPI) ein Kennwert für die Rechenleistung von Computern. Der IPC-Wert wird aus dem Verhältnis zwischen der Anzahl der Anweisungen für di ... weiterlesen
Kilobyte
kilobyte : KB
Die Bezeichnung Kilobyte (KB) wird vorwiegend in der Speichertechnik verwendet oder aber bezogen auf eine Zeiteinheit für die Übertragung von Zeichen pro Sekunde (KB/s). Da sich das Byte auf eine Zw ... weiterlesen
million instructions per second : MIPS
Millionen Anweisungen pro Sekunde
Die Angabe Million Instructions Per Second (MIPS) ist die Einheit für die Rechenleistung mit der ein Mikroprozessors oder ComputerAnweisungen ausführt. Bei der Ermittlung wird die Anzahl der bei d ... weiterlesen
million operations per second : MOPS
Die Angabe Million Operations Per Second (MOPS) ist eine Maßeinheit für die Bewertung der Rechenleistung von CPUs und Computern. Es handelt darum, wie viele Millionen Operationen ein Rechner in ei ... weiterlesen
Megabit
megabit : Mb
Im Allgemeinen wird die Speicherkapazität in Megabyte oder Gigabyte angegeben. Es gibt aber auch Ausnahmen wie das SynchronousDynamic RAM (SDRAM), dessen Speicherkapazität in Megabit oder Gigabit ange ... weiterlesen
Megabyte
megabyte : MB
Die Bezeichnung Megabyte (MB) wird im Allgemeinen für die Bestimmung der Speicherkapazität von Speichern, primär für Speicherbausteine benutzt. Beim Mega handelt es sich um einen Präfix, der auf d ... weiterlesen
Megapixel
mega pixel : MP
Die Bezeichnung Megapixel ist eine Maßeinheit für die Auflösung von Bildsensoren für Digitalkameras und Camcorder und auch für Displays. Bei Digitalkameras wird die Auflösung direkt in Millionen P ... weiterlesen
Meter
meter : m
Die Längeneinheit Meter (m) wurde erstmals 1790 von der französischen Akademie der Wissenschaften definiert. Ein Meter entspricht einem zehnmillionstel der Entfernung zwischen Äquator und Nordpol, e ... weiterlesen
Petabyte
petabyte : PB
Petabyte (PB) ist die Angabe für extrem große Speicherkapazitäten. In der Speichertechnik kommt diese Größe bei Bandlaufwerken und Bandbibliotheken vor. Beim Peta (P) handelt es sich um den Präfix v ... weiterlesen
standard performance evaluation corporation : SPEC
Die StandardPerformanceEvaluation Corporation (SPEC), eine 1988 gegründete Vereinigung von Computerherstellern, hat sich die Aufgabe gestellt, objektive und vergleichbare Bewertungskriterien und Mes ... weiterlesen
transfer per second : T/s
Transferrate
Transfer per Second (T/s) oder die mit einem Präfix versehenen Einheiten Megatransfer per Second (MT/s) oder Gigatransfer per Second (GT/s) sind Größeneinheiten der Computer-Technologie mit denen di ... weiterlesen
Terabit pro Sekunde : Tbit/s
tera bit pro second : Tbps
Terabit pro Sekunde, Tbit/s oder Tbps, ist eine Dimension für die Übertragungsgeschwindigkeit. Es handelt sich dabei um 10exp3 Gbit/s, 10exp6 Mbit/s, 10exp9 kbit/s bzw. 10exp12 bit/s, also um 1.000. ... weiterlesen
Terabyte
terabyte : TB
Die Bezeichnung Terabyte (TB) wird im Allgemeinen für die Bestimmung der Speicherkapazität von Massenspeicher benutzt, wie für Festplatten-Arrays, Jukeboxen, Bandlaufwerken, Bandbibliotheken und d ... weiterlesen
Yottabyte
yotta byte : YB
Yotta (Y) ist das Präfix für eine Septillion. In der dezimalen Schreibweise ist es die 24-stellige Dezimalzahl 1.000.000.000.000.000.000.000.000, in der exponentiellen Schreibweise ist es: 10exp24 b ... weiterlesen
Zettabyte
zetta byte : ZB
Zetta (Z) ist das Präfix für eine Sextillion. In der dezimalen Schreibweise ist es die 21-stellige Dezimalzahl 1.000.000.000.000.000.000.000., in der exponentiellen Schreibweise ist es: 10exp21 bzw. ... weiterlesen
bits per inch : bpi
Bits pro Zoll
Bits pro Inch (bpi) ist eine internationale Einheit zur Angaben der Speicherdichte von magnetischen Speichermedien. Dieser Wert wird vorwiegend für Magnetbänder und bei Bandlaufwerken benutzt und gi ... weiterlesen
characters per inch : cpi
Zeichen pro Zoll
Die Angabe Characters per Inch (cpi) wird Allgemein als typografische Angabe interpretiert: Wie viele Zeichen sind auf einer Breite von einem Zoll darstellbar? Diese Angabe hängt unmittelbar von der ... weiterlesen
characters per line : cpl
Zeichen pro Zeile
In der Typografie und der Textverarbeitung wird zur Berechnung des Umbruchs mit der Angabe Zeichen pro Zeile (cpl) gearbeitet. Diese Angabe betrifft die Druckdarstellung als auch die Bildschirmdar ... weiterlesen
dots per inch : dpi
Punkte pro Zoll
Dots per Inch (dpi) ist ein Kennwert für die grafische Auflösung von Druckern, Monitoren, Digitalkameras, Filmscannern, Scannern, Photoplottern und Faxgeräten und beschreibt die Anzahl der Pixel ... weiterlesen
inch
Inch
Das englische Inch ist eine Maßeinheit, die dem deutschen Zoll entspricht. Ein Inch hat eine Länge von 2,54 cm. Ein Meter hat 39,37 Inches. Die Maßeinheit Inch wird in vielen Bereichen der Informat ... weiterlesen
lines per inch : lpi
Lines per Inch (lpi) oder Zeilen pro Inch ist eine Qualitätsbewertung für die Auflösung von Druckern oder Monitoren. Es ist ein Maß für die grafische Auflösung. Bei monochromen Druckern ist es auc ... weiterlesen
operations per second : ops
Operations Per Second (ops) ist ein Kennwert für Benchmarks. Bei der Anzahl der Operationen pro Sekunden spezifiziert der Benchmark-Standard was unter Operationen zu verstehen ist. Der ops-Wert wird ... weiterlesen
pixel per inch : ppi
Pixel per Inch (ppi) ist eine Qualitätsangabe für das Auflösungsvermögen von Displays, Fernsehern, Digitalkameras, Scannern und von Digitalbildern. Die Angabe Pixel per Inch bezieht sich auf die P ... weiterlesen