file shredder

Ein File Shredder ist ein Dateivernichter. Er ist funktional vergleichbar einem Aktenvernichter. Wie dieser schreddert er Dateien, so dass sie unlesbar werden.

Bei den meisten Betriebssystemen bleiben beim Löschen von Dateien diese weiterhin auf der Festplatte. Nur der Zugriff auf die Datei wird für den Benutzer unterbunden. Gelöscht wird lediglich der Pointer, der die Verknüpfung zu der gespeicherten Datei herstellt. Dadurch kann der Benutzer die Datei nicht aufrufen, die weiterhin auf der Festplatte enthalten ist. Da der Speicherplatz der Datei durch das Löschen verfügbar ist, wird dieser Speicherplatz überschrieben. Es fragt sich nur wann. Solange der Speicherplatz nicht überschrieben ist, befindet sich die Datei auf der Festplatte.

Als Alternative zum File Shredding bietet sich das Überschreiben der Dateien mit Wortsalat an, das Hard Disk Overwrite.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Dateivernichter
Englisch: file shredder
Veröffentlicht: 20.04.2017
Wörter: 133
Tags: #Betriebssysteme
Links: Datei, Festplatte, join, Löschen, PTR (pointer)