BSN (broadband service node)

Broadband Service Nodes (BSN) sind Knotenrechner mit Routingfunktionen, die in Providernetzen für netzbasierte IP-Sicherheitsservices eingesetzt werden. Der BSN, vergleichbar einem Router, bildet in den Providernetzen den zentralen Knoten zwischen Zugangsnetz und Internet und ist somit ideal zur Realisierung von Sicherheitsmaßnahmen. So können in ihm Funktionen von Firewalls, VPNs und Dienstgüte-Merkmale realisiert werden.

BSNs unterscheiden gegenüber herkömmlichen Routern durch die Rechenleistung, die Verschlüsselung und den Datendurchsatz, der auch bei rechenintensiven IP-Services wie Firewall und Verschlüsselung in VPNs nicht beeinträchtigt wird.

 Keine Querverweise

Inhalt teilen

Partner