ABAP (advanced business application programming)

Advanced Business Application Programming (ABAP) ist eine von der SAP-AG als Entwicklungssprache für die betriebswirtschaftliche Software R/2 und R/3 entwickelte Programmiersprache. ABAP ist eine prozedurale, ereignisgesteuerte Programmiersprache, die primär für die Verarbeitung von Tabellen und Ereignissen benutzt wird. Dabei werden im Programm Abschnitte definiert und bei einem bestimmten Ereignis ausgeführt.

In SAP-Systemen bilden Tabellen die Basisdatenstruktur. Dabei wird zwischen internen Tabellen, die nur temporär während des ABAP-Programms existieren und externen Tabellen unterschieden. Letztere sind auf der Festplatte abgelegt und befinden sich in der zentralen Informationsquelle, dem Data Dictionary, das auch alle Programme und Datenmodelle enthält. ABAP kommuniziert mit dem dazugehörigen Datenbankmanagementsystem der externen Datenbank der grafischen Benutzerschnittstelle.

ABAP-Programme generieren Reports für die aufbereiteten Daten und dynamische Programme für die grafische Benutzeroberfläche.

Inhalt teilen

Partner