NAPT (network address port translation)

Network Address Port Translation (NAPT) ist ein Verfahren des Network Address Translation (NAT) mit Übersetzung der Portnummer. Beim NAPT wird dem NAT-Router LAN-seitig eine private IPv4-Adresse zugewiesen, WAN-seitig eine öffentliche. Hinter dem NAT-Router kann es viele Computer mit privaten IPv4-Adressen geben, sie müssen nur alle die interne Router-Adresse eingetragen haben. Der NAT-Router verwaltet die Portnummern der einzelnen Rechner.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: network address port translation - NAPT
Veröffentlicht: 07.08.2017
Wörter: 60
Tags: #Transportprotokolle
Links: Computer, IPv4-Adresse, NAT (network address translation), Netzwerkadresse, Port