Identity-Federation

Die Identity Federation ermöglicht es Unternehmen und Organisationen, vertrauenswürdige Identitäten anderer Organisationen, wie zum Beispiel von Partnern oder Zulieferern, zu akzeptieren. Das Ziel der Identity Federation ist es, Informationen von Identitäten über Unternehmensgrenzen hinweg zu integrieren, um Geschäftsprozesse zu vereinfachen. Die Identity Federation schafft die Voraussetzungen für die Definition der Rechte aller beteiligter Unternehmen und für die Regelung der Zugriffskontrolle auf die Server. Der Identity-Federation-Ansatz geht davon aus, dass die Sicherheitsinfrastrukturen der einzelnen Unternehmen unterschiedlich sind und ein Sicherheitskonzept mit der Einbindung von Unternehmen, Personen und Plattformen wenn überhaupt, dann nur schwierig realisierbar sein dürfte.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Identity-Federation
Englisch: identity federation
Veröffentlicht: 28.10.2014
Wörter: 105
Tags: #Peronenschutz
Links: Identität, Information, Plattform, Server, Sicherheitsinfrastruktur