Datenrate

Der Begriff Datenrate wird synonym für Übertragungsgeschwindigkeit und Übertragungsrate verwendet. Es handelt sich dabei um die Anzahl der Informationseinheiten, die in einer bestimmten Zeit über das Übertragungsmedium, über eine Schnittstelle oder über einen Übertragungskanal übertragen werden. Bei den Informationseinheiten kann es sich um Bits oder Bytes handeln, um Zeichen, Datenblöcke oder Frames, die in einem bestimmten Zeitintervall übertragen werden. Die Datenrate wird in Bit pro Sekunden (bit/s) resp. in Kilobit pro Sekunde (kbit/s), Megabit pro Sekunde (Mbit/s) oder Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) angegeben und ist der reziproke Wert der Bitdauer. Beträgt die Datenrate beispielsweise 100 Mbit/s, dann ist die Bitdauer 10 ns.

In der Speichertechnik und auf Bussen wird die Datenrate in der Regel in Byte pro Sekunden (B/s), in Kilobyte pro Sekunde (kB/s) oder Megabyte pro Sekunde (MB/s) angegeben.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Datenrate
Englisch: data rate
Veröffentlicht: 07.01.2017
Wörter: 144
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: Bit (binary digit), bit/s (Bit pro Sekunde), Bitdauer, Byte, Datenblock