Affiliate

Affiliate, was mit angliedern oder zuschreiben übersetzt werden kann, ist ein Online-Vermarktungskonzept, das mit Vermittlungsprovisionen arbeitet. Der Anbieter, der Merchant, stellt seine Online-Werbung auf die Website des Vermittlers, dem Affiliate, und zahlt diesem für jeden Kontakt, Pay per Impression (PPI), jede Aktion, Pay per Action (PPO), jedem qualitativen Kontakt, Pay per Lead (PPL), oder jeden Verkaufsabschluss, Pay per Sale (PPS), eine vereinbarte Provision.


Das erfolgsabhängige Vermarktungskonzept kann sich auch auf andere Werbedarstellungen beziehen, so auf Keywords, die mit dem Link zum Anbieter hinterlegt sind, oder auf Newsletter oder Mail-Marketing.

Das Konzept kann zwischen dem Click, der vom Affiliate zum Anbieter führt, unterscheiden, oder zwischen der Anfrage bzw. dem Angebot und der Bestellung differenzieren. Für den Produktanbieter ist es äußerst kosteneffizient, da er dem Affiliate lediglich das Werbemittel zur Verfügung stellt, die dieser auf seinen Webseiten platziert.

Der Affiliate kann zwar die Anzahl der Clicks erfassen, nicht aber ob der Interessent ein Angebot eingeholt oder ein Produkt gekauft hat. Deswegen setzt Affiliate-Marketing ein Vertrauensverhältnis voraus und eignet sich ohnehin nur für Produkte der mittleren und niedrigeren Preiskategorien.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Affiliate
Englisch: affiliate
Veröffentlicht: 23.01.2010
Wörter: 185
Tags: #Web-Werbung
Links: Affiliate-Marketing, Klick, Link, Online-Werbung, PPA (pay per action)