Above the Fold

Die Bezeichnung "Above the Fold", zu Deutsch "oberhalb der Falz", stammt aus der Zeitungstechnik. Bezogen auf das Web geht es bei Above the Fold um den Teil einer Webseite, der nach dem Laden der Webseite im Browser-Fenster erscheint. Dieser Teil kann vom Benutzer direkt eingesehen werden, ohne dass er die Webseite Scrollen muss. Der Begriff Above the Fold ist damit für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) relevant, weil die im sichtbaren Teil der Ergebnisseite (SERP) aufgeführten Suchergebnisse eine höhere Aufmerksamkeit erzielen und demzufolge häufiger angeklickt werden, als Suchergebnisse, die erst beim Scrollen auftauchen. Bei den Suchergebnisdarstellungen liegen die ersten fünf Suchergebnisse Above the Fold.

Der Teil der Webseite, der beim ersten Aufrufen nicht sichtbar ist und erst durch Scrollen dargestellt werden kann, nennt sich "Below the Fold", also unterhalb der Falz.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Above the Fold
Englisch: above the fold
Veröffentlicht: 10.03.2017
Wörter: 134
Tags: #Suchmaschine
Links: SERP (search engine result page), SMO (Suchmaschinenoptimierung), user, Web, Webseite