60870-5-103

Das standardisierte Telemetrie-Protokoll IEC 60870-5-103 dient der seriellen Kommunikation von Schutzeinrichtungen mit den entsprechenden Steuersystemen. Das Protokoll definiert Anwendungseinheiten, in denen die Nachrichtendarstellung und der -inhalt spezifiziert und die Situationen beschrieben sind, in denen die Nachrichten gesendet werden.

Standardisierte Telemetrie- und Fernwirk-Protokolle

Standardisierte Telemetrie- und Fernwirk-Protokolle

Das 103-Protokoll unterstützt auf der physikalischen Ebene die serielle Datenübertragung über V.24 und kann bei Benutzung von RS-485 bis zu zehn Relais über eine Zweidrahtleitung bedienen.

Alle Alarmmeldungen der Schutzrelais werden in Textfiles geschrieben, in den Steuereinheiten gespeichert und stehen für die Offline-Analyse zur Verfügung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 60870-5-103
Englisch: IEC 60870-5-103
Veröffentlicht: 22.08.2005
Wörter: 94
Tags: #Telemetrie
Links: DÜ (Datenübertragung), IEC (international electrotechnical commission), Kommunikation, MSG (message), Protokoll